Holzeisenbahn kaufen: Worauf ist beim Kauf zu achten?

Ganz einfach eine Holzeisenbahn kaufen

Die Holzeisenbahn gehört zu den Klassiker im Kinderzimmer. Egal ob Jungen oder Mädchen, es wird gleichermaßen damit gespielt. Doch worauf muss man beim Kauf achten? Alle Informationen zum Thema Holzeisenbahn kaufen.

Wo Holzeisenbahn kaufen?

Mittlerweile gibt es unzählige Online-Shops wo Spielzeug Eisenbahnen gekauft werden können. Doch auch im nächsten Spielwarengeschäft lassen sich die beliebte Spielzeuge kaufen. Aber wo nun am besten kaufen? Die Frage lässt sich eher damit beantworten, wer eine persöhnliche Beratung benötigt oder nicht. Holzeisenbahnen sind weniger komplex und eigentlich hatte so fast jeder Mensch mal eine selbst im Kinderzimmer gehabt.

Holzeisenbahn bei Amazon oder Spielwarengeschäft kaufen?

Wo soll man die Holzeisenbahn kaufen? Online oder doch im Spielwarengeschäft?

Der Vorteil von Online-Shops, ganz egal ob Amazon oder andere, ist klar der günstigere Preis als auch die größere Auswahl. Um ein Beispiel zu nennen: Das BRIO Rail und Road City Set kostet bei Amazon aktuell (25.02) gerade einmal 27,60 Euro. Wer es bei einem bekannten Drogeriemarkt kauft muss ganze 89,99 Euro bezahlen. Für das exakt selbe Produkt!

Natürlich, wer sich bzw. seinen Kinder eine Holzeisenbahn kaufen möchte wird im Spielwarengeschäft eine kompetente Beratung erhalten und kann das Produkt vorab mal in die Hände nehmen. Doch ist eine Beratung auch wirklich nötig? Immerhin wissen wir das BRIO, Eichhorn oder auch Hape eine gewisse Qualität liefern. Und im Internet lässt sich genug Informationen wie Kompatibilität zwischen den Holzeisenbahnen oder das Zubehör finden. Apropos Zubehör: Bei den meisten Online-Shops lässt sich meist das ganze Zubehör oder Sets kaufen. Im Einzelhandel gibt es sets nur eine kleine Auswahl vom Möglichen.

Wo jemand seine Holzeisenbahn kaufen möchte ist jedem sicher selbst überlassen. Hier einmal die Vor- und Nachteile zusammengefasst:

OnlineSpielwarengeschäft
+ Preis
+ Große Auswahl
+ Viele Angebote
+ Preisvergleich
+ Persöhnliche Beratung
+ Überzeugung durch anfassen/probieren
+ Leichtere Rückgabe/Umtausch bei Defekt
- Keine persöhnliche Beratung
- Kann nicht ausprobiert werden
- Meist höherer Preis
- Beschränkte Auswahl
- Weniger unterschiedliche Hersteller

Welche Holzeisenbahn kaufen?

Bei dieser Frage ist es schwer eine passende Antwort zu geben. Denn die kommt darauf an welche Ansprüche und Budget ein Käufer hat. Lieber ein ganzes Holzeisenbahn-Set kaufen oder doch lieber Einzelteile? Mit Spieltisch oder ohne? Viele Fragen die die Kaufentscheidung nicht leicht machen.

Wie viel darf eine Holzeisenbahn kosten?

Holzeisenbahn Angebote

Gerade in Online-Shops werden die Holzeisenbahnen oft mit Angebote verkauft.

Vor dem Kauf sollte zu allererst das Budget festgelegt werden. Daran kann man sich später orientieren welche Holzeisenbahn zu kaufen ist. Denn der Preis eines Sets reicht von circa 20 Euro und kann bis zu über 200 Euro reichen. Allerdings muss gerade bei größeren Sets darauf geachtet werden eine ansprechende Qualität zu kaufen. Billige Holzeisenbahnen haben für gewöhnlich schlechtes Holz welches splittern kann. Auch können diese mit zu vielen Schadstoffen verkauft werden.

Ein gutes günstiges Holzeisenbahn-Set kostet in etwa 50 Euro. Hier erhält man von allen Hersteller bereits tolle Sets. Wenn es etwas besondere sein soll, zum Beispiel von BRIO, kosten die Sets dann schon ungefähr 75 Euro. Wer eine gebrauchte Holzeisenbahn kaufen möchte muss viele Abstriche machen. Mögen zwar günstiger sein, sind aber meisten nicht komplett, teils defekt und in den großen Ansammlungen nicht kompatibel.

Detailreich oder nicht?

Wer die Absicht hat eine Holzeisenbahn kaufen zu wollen wird bei der Recherche öfters über den Hersteller BRIO stolpern. Das ist nicht unbegründet, immerhin gehört der Hersteller zu den ältesten von Holzeisenbahnen und bietet auch die größte Auswahl an. Doch was BRIO so besonders macht ist das Detailreichtum der Themenwelten. Kein anderer Hersteller bietet eine so unglaublich großes Sortiment und Zubehör an. Sei es die U-Bahn, der Bauernhof oder der Holzeisenbahn Hafen. Ein Feuerwehrauto von BRIO besteht eben nicht nur aus Holz und Farbe, sondern hat auch seine Funktionalität. So können die ein oder andere Fahrzeuge Licht und Sound wiedergeben oder zum Beispiel den Feuerwehrschlauch ausrollen. Das macht BRIO aus, hat aber auch seinen höheren Preis.

Für Jungen oder Mädchen?

Grundsätzlich stört es ein dreijähriges Mädchen weniger ob die Holzeisenbahn pink ist oder nicht. In den jüngeren Jahren mag das noch nicht schlimm sein, mit dem Vorschulalter könnte das Interesse dann doch davon schwinden. Bigjigs Rail, ein recht neuer Hersteller, bietet allerdings Holzeisenbahnen für Mädchen an. Hier gibt es keine Feuerwehr als Zusatz sondern ein Feenwald oder ein Zaubertunnel. Hier findest du alle Informationen, Sets und Zubehör wenn du eine Mädchen Holzeisenbahn kaufen möchtest.

Pinke Lok für Mädchen

Eine typische Holzeisenbahn für Mädchen.

Ab welchem Alter?

Ein weiterer wichtiger Faktor ist das Alter des Kindes. Es macht schließlich keinen Sinn einem Baby ein ganzes Set zu schenken und es ist total überfordert. Für kleine Babys reicht zum Beispiel ein Holzzug. Für 1-2 Jährige gibt es bereits tolle farbige Einsteiger-Sets. Und wenn das Kind mal 2 Jahre oder älter ist, können die ersten normalen Holzeisenbahn-Sets gekauft werden.

Welche Holzeisenbahnen sind kompatibel?

Einen Standard für Holzeisenbahnen gibt es nicht. Allerdings bauen mittlerweile alle Hersteller Schienen, von denen die meisten auch kompatibel sind. Gerade günstige Hersteller wie Bigjigs Rail oder KidKraft orientieren sich etwas an den Etablierten. Beim Holzeisenbahn kaufen sollte vor dem Kauf darauf geachtet werden, welche kompatibel sind und welche nicht, sofern sie später erweitert werden sollen. In unserer Kreuztabelle gibt es eine Übersicht, welche Holzeisenbahnen miteinander kompatibel sind.

Versteckte „Mängel“

Beim Kauf einer Holzeisenbahn versuchen so ziemlich alle Hersteller die Kunden ihre Produkte zu verkaufen. Viele preisen zum Beispiel ihre Sets mit 130 Teile an. Auf den ersten Blick hört sich das toll an und oben drauf sind sie noch günstig, doch ein Blick auf den Packungsinhalt verrät uns die Details. Wenn von 130 Teile die Hälfte aus Bäumen und Deko besteht kann das beim Auspacken durchaus enttäuschend sein. Daher sollte auf die Anzahl der Teile keine Rücksicht genommen werden. Vielmehr sind die Schienen, Weichen, Brücken und Züge interessant.

Schaut man sich ein Paar Sets im Internet genauer an findet man recht häufig die selben, nur von unterschiedlichen Herstellern bzw. Marken. Um nur mal ein Beispiel zu nennen sind die folgenden Sets alle die Gleichen. Bis auf die Markennamen und die ein oder andere Farbe unterscheiden sie sich nicht.

Wie man sieht unterscheinde sich die Sets kaum. Einzig allein der Preis ist nicht derselbe. Wer sich eine Holzeisenbahn kaufen will, sollte daher bei den günstigen Marken und Hersteller genau überprüfen, was im Set enthalten ist.

Fazit

Zum Abschluss möchte ich sagen: Wer für seine Kinder eine Holzeisenbahn kaufen möchte sollte sich bei günstigen Marken den Packungsinhalt genauer anschauen und gegebenfalls nach anderen ausschaue halte ob es unter einer anderen nicht günstiger gibt.

Wenn das Budget etwas großzügiger vorhanden ist, der sollte sich unbedingt mal die BRIO Holzeisenbahn anschauen. Dank den Themenwelten ist für jedes Kind etwas dabei und zudem lässt es sich wunderbar erweitern.

Unter dem Beitrag Die beste Holzeisenbahn findest du meine persöhnliche Empfehlungen.