Bigjigs Rail Bahnhof

Bigjigs Rail Bahnhof

Bigjigs Rail bietet bislang den den größten Holzeisenbahn Bahnhof mit vier Bahnsteigen an. Viele Alternativen zur Grand Central Station gibt es leider nicht. Auch gibt es noch keinen Bigjigs Rail Bahnhof mit Licht oder Sound.

Meine Empfehlung: Oberirdischer Bahnhof

Unten eine Straße, darüber der Bahnhof. Der oberirdische Bigjigs Rail Bahnhof ist meine Empfehlung. Bislang einzigartig müssen die Züge oben auf der Plattform halten damit die Passagiere ein- und aussteigen können. Bei einfachen Holzeisenbahnen ist der Bahnhof nicht unbedingt passend, doch wenn Kinder gerne auch mit Fahrzeugen auf den Straßen spielen wollen ist dieser Bahnhof die ideale Ergänzung.

Bigjigs Rail Oberirdischer Bahnhof
1 Bewertungen
Bigjigs Rail Oberirdischer Bahnhof
  • Oberirdischer Bahnhof.
  • Alter: 3+ Jahre.
  • Besteht aus 5 spielteilen.

Bigjigs Rail Grand Central Station

Der Grand Central Station ist bislang der größte Bahnhof für eine Holzeisenbahn. Wie der Knapford Bahnhof von Thomas und seine Freunde hat auch dieser Bigjigs Rail Bahnhof vier Bahnsteige. Der Grand Central Station hat aber einen größeren Umfang wie zum Beispiel Die Fußgänger- und Autobrücke über den Bahnhof. Die Fahrzeuge können auf einer Seite eine Rampe hinunterfahren, auf der anderen Seite steht ein Lift bereit. Zudem gibt es einen Ticketschalter sowie einen Fahrplan. Einzig abschreckend ist der etwas hohe Preis.

Bigjigs Rail Grand Central Station
  • Das Herzstück dieses hochfrequentierten Bahnhofs bilden 4 Bahnsteige, darüber befindet sich eine...
  • Inklusive Holzautos, seitlicher Rampe, Helikopterlandeplatz auf dem Dach & Helikopter.
  • Produkte der meisten bekannten Holzeisenbahn-Marken sind mit Bigjigs Rail kompatibel.

Bigjigs Rail Bahnhof

Zuletzt gibt es noch zwei weitere Bahnhöfe von Bigjigs Rail. Zum einen das einfache Bahnhofshaus mit Überdachung in dem auch eine Schiene integriert ist. Der günstigste Bahnhof wäre die Village Station ohne angebrachte Schienen. Der Bahnhof kann an beliebigen Positionen hinzugestellt werden, auch an Holzeisenbahnen anderer Hersteller.